AJJAY RATNAKAR GIBT ABSCHIEDSPARTY

Innsbruck, September 2015

Unser Schützenkamerad Ajjay Ratnakar, indischer Staatsbürger – war in einer Jenbacher Weltfirma beschäftigt, und lebte mit seiner Familie in Innsbruck. Vor ca. zwei Jahren meldete er sich bei den HSV Pistolenschützen an, und erwarb auch die Österreichische Waffenbesitzkarte.
Als Sportpistolenschütze fing er mit Null an, arbeitete freudig und zielstrebig weiter; sein letztes Training beendete er mit einer neuen persönlichen Bestleistung.

Nun wurde er von seiner Firma in seine Heimat zurückberufen, wo er einen höheren Managerposten bekleiden wird. Als Dankeschön hat Ajjay - Obfrau, Trainer und seine Trainingskameraden zu einer goodbye party geladen.

HSV - VEREINSMEISTERSCHAFT SPORTPISTOLE 2015

Absam, 04.09.2015

Am 4. September fand zum Abschluß der Sommersaison,  die heurige Club-Meistershaft Sportpistole auf unserem 25 m Sportstand in Absam statt. Es waren neun Schützen am Start, ohne Teilnahme der Schnellfeuerschützen.
Der Bewerb wurde gem. Handicap -Wertung, unter Berücksichtigung eines Mindestergebnisses ausgetragen.

Ergebnisse: 1. Hermann Sailer (Foto Mitte); 2. Gilbert Habringer; 3. Ajjay Ratnakar

ÖSTERREICHISCHE STAATSMEISTERSCHAFT FEUERPISTOLE 2015

Innsbruck, 26.08.-30.08.2015

Die Erfolge des Vorjahres konnte der HSV zwar nicht mehr erreichen, aber die fünf HSV-Sportschützen stellten wieder einen großen Anteil des Tiroler Landeskaders und konnten gesamt 9 Medaillen für sich verbuchen.

Beste HSV-Schützen waren Willy Sailer mit Silber im Einzel Schnellfeuerpistole Sen 1 und einer Bronzemedaille mit der Mannschaft. Und Rudi Sailer mit einem 2. Rang in der Grundserie Freie Pistole (50m) Männerklasse mit 537 Ringen (im Finale dann auf Rang 7 zurück gefallen) und dem Österr. Meister Titel im Team! Weiters holte Rudi noch mit der Mannschaft Standardpistole die Bronzemedaille und den 5. Finalrang Schnellfeuerpistole Männer.

Weitere Medaillen/Platzierungen: Hedy Konzett mit Team-Bronze Sportpistole Frauen und Standardpistole Sen 2.  Saskia Kerber konnte bei ihrem ersten Antreten bei einer Staatmeisterschaft die Bronzemedaille Sportpistole Frauen Mannschaft mit nach Hause nehmen!  Herbert Sailer erreichte im Finale Schnellfeuerpistole Männer den 6. Rang und mit der Tiroler Sen 1 Mannschaft Sportpistole den 3. Rang.


Ergebnisse ÖSTM FP 2015

ZWEI HSV-PISTOLENSCHÜTZEN BEIM Ö-CUP IN SALZBURG

Salzburg, 15.-16.08.2015

Beim Ö-Cup 2015 war Tirol mit einer kleinen Abordung vertreten. Ausbeute der zwei HSV-Absam Pistolenschützen:

Rudolf Sailer: Zweiter in der  Schnellfeuerpistole 566 Ringe, hinter Günter Liegl (SG-Hall) 567, und vor Thomas Havlicek, NÖ 563 Ringe.
Herbert Sailer: Vierter Rang (Standardpistole 546) nach Stechen um Rang drei - mit G. Liegl, mit einer Null, nach dem ersten Schuß in den Boden . .

oe cup fp 2015 web

v.l. Rudolf Sailer, Günter Liegl, Thomas Havlicek, Herbert Sailer

TIROLER LANDESMEISTERSCHAFT FEUERPISTOLE 2015

Schwoich, 01.- 02.08.2015 / Sportleiter-Pistole Hermann Sailer

Der HSV-Absam war auch heuer wieder bester Verein. 
Unsere erfolgreichste Teilnehmer waren: Rudolf Sailer mit neuem Tiroler Landesrekord im Schnellfeuer (Grundserie 572 u. 26 Treffer im Finale) und heuer, mit seinem achten Sieg in Serie; und: Obfrau Hedy Konzett mit vier mal Gold, bzw. ihren 15. Tiroler Meistertitel in Folge.

HSV-Absam Medaillenspiegel:
Gold: Hedy Konzett 4 x, Rudi Sailer 2 x, Herbert Sailer
Silber: David G.
Bronze: Willy + Herbert Sailer, Herbert Zacharias, Saskia Kerber

Gesamt: 12 Einzel-Medaillen mit 9 Starter
Die  Mannschaftswertungen Standard- und Sportpistole holte sich ebenfalls der HSV –Absam.
Siehe auch Bericht des Tiroler Landesschützenbundes.

ALPENPOKAL FEUERPISTOLE 2015: DREIFACH-SIEG DURCH RUDOLF SAILER

Feldkirch, 27.06.2015

Die für das Tiroler Landeskader startenden HSV-Absam Sportschützen konnten beim 49. Alpenpokal, dem traditionsreichen Dreiländer-Vergleichskampf Salzburg-Tirol-Vorarlberg abräumen.
Allen voran Rudolf Sailer, der sich gleich in allen drei Bewerben an denen er teilnahm die Goldmedaille einheimste! Wenngleich es für Rudi ziemlich stressig war, da er zwischen den zwei Schnellfeuer-Halbprogrammen noch die Freie Pistole schiessen musste weil es sich anders nicht ausging. Beide Bewerbe konnte er aber gewinnen und dann am späten Nachmittag nochmal mit der Standardpistole den 3. Sieg holen.

Herbert Sailer sicherte sich mit der Schnellfeuerpistole hinter Günter Liegl noch die Bronzemedaille und komplettierte den Tiroler Erfolg.


David, Rudolf und Herbert (alle HSV Absam)
Ergebnisse Alpenpokal 2015

BEZIRKSMEISTERSCHAFT FEUERPISTOLE 2015: SPORTPISTOLE/ZENTRALFEUER UND FREIE PISTOLE

Innsbruck/Arzl, 27.06.2015

Im 2. Teil der Bezirksmeisterschaft des Bezirks Innsbruck konnten wiederum HSV-Absam Sportschützen zuschlagen:

Sportpistole Frauen: 1. und Bezirksmeisterin Hedy Konzett (555 Ringe), 2. Rang Saskia Kerber und 3. Rang für Martina Matuella (alle HSV Absam).
Sportpistole/Zentralfeuer Männer: 1. und Bezirksmeister Alexander Wutte 542 Ringe, Silbermedaille geht an Ajjay Ratnakar mit 540! (beide HSV-Absam), Bronze für Sigram Kahlen (SG-Hall), 539 R.

      Ajaay Hedy web
Die Teilnehmer der Bezirksmeisterschaft                                                                                        OSM Hedy Konzett gratuliert Ajaay Ratnakar zu Silber mit persönlichem Rekord von 540 Ringen

BEZIRKSMEISTERSCHAFT FEUERPISTOLE 2015: SCHNELLFEUERPISTOLE UND STANDARDPISTOLE

Absam, 20.06.2015

Am Samstag, den 20. Juni wurde der erste Teil der diesjährigen Bezirksmeisterschaft am 25 Meter Stand des Heeressportvereins Absam abgehalten.
Durchführung: BezSportleiterin Hedy Konzett, Sportleiter Hermann Sailer und Dr. Herbert Zacharias.

Schnellfeuerpistole: 1. Rang ging an Rudolf Sailer (HSV Absam) mit 564 Ringen. Der 2. Rang ging nach Stechen auf Grund Ringgleichheit (553 R.) mit einem Ring Vorsprung an Günter Liegl (SG Hall) vor Herbert Sailer. 4. Platz für Willy Sailer (HSV).
Standardpistole: Wiederum 1. Rang für Rudolf Sailer (560 Ringe), 2. Rang Willy Sailer vor Herbert Sailer. 4. Rang Günter Liegl vor David G. (HSV). Senioren: 1. Rang Hedy Konzett (HSV).

 

ÖSTERREICHISCHE HEERESSPORT VERBANDSMEISTERSCHAFT 2015

St. Pölten, 04.06.-05.06.2015

Auch bei der heurigen Meisterschaft konnte unser Verein (aus beruflichen Gründen) nicht mit der stärksten Aufstellung antreten. Trotzdem konnten wir uns im Mittelfeld plazieren.

Unser efolgreichster Schütze war David Gstir (Männer) mit Rang eins in der Luftpistole und Standardpistole. Hedy Konzett (Sen 2) folgt mit einem zweiten Rang Sportpistole und Rang drei – Standardpistole. Herbert Zacharias (Sen 3) erzielt Rang zwei- Sportpistole, und Hermann Sailer (Sen 3) Rang drei – Sportpistole.

            
HSV-Absam Team

gemütliches zusammensitzen mit den oberösterreichischen Schützen in Spratzern

TRAININGSKURS SPORTPISTOLE BEIM HSV-ABSAM

Absam, 15./16. Mai 2015

Am 15. und 16. Mai wurde am 25 m Pistolenstand des HSV-Absam der jährlich (zu Saisonsbeginn) stattfindende Trainingskurs für Sportpistole, von ÖSB-Trainer Hermann Sailer abgehalten; Der Kurs wurde als Wochenend-Intensivkurs für Fortgeschrittene durchgeführt. Die Teilnehmer waren diesmal “eine gemischte Truppe” von Anfänger, Wieder-Einsteiger, Fortgeschrittene und Landeskader; auch integriert – “Waffenführerschein” Schulung gem. § 5. 2. WaffV.

Schwerpunkte waren Technikschulung, besonders Schnellschuß und Heim-Training. Der Kurs wurde gemischt, Schießen mit Theorie durchgeführt, und wurde jeweils nachittags mit einer Kaffejause beendet.

 

SCHNUPPER-KURS SPORTPISTOLE FÜR IT-FIRMA

Absam, 15.05.2015

"Schnupper-Kurs"  Sportpistole für die IT-Firma HEIT aus Inzing.
Unser Schütze David hat einen Schnupperkurs für die Kollegen seiner früheren Computer - Firma organisiert.

Die Gruppe wurde einen Nachmittag lang am HSV-Pistolenstand technisch eingewiesen: Sicherheit, Trocken-Training, Probeschießen und wurde mit einem Wertungsschießen + Siegerehrung abgeschlossen; dabei wurden von den Anfängern teilweise ausgezeichnete Leistungen erzielt.

Die Betreuung wurde von Trainer Hermann Sailer, bzw. Obfrau Hedy Konzett übernommen.

     

Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.