BEZIRKSMEISTERSCHAFT LUFTPISTOLE 2014: ERFOLGE FÜR HSV SPORTSCHÜTZEN

 


Innsbruck/Arzl, 22.02.2014


Der HSV Absam konnte einige Bezirksmeister und Medailliengewinner anläßlich der heurigen Bezirksmeisterschaft stellen:
Bezirksmeister Männer wurde Alexander Wutte, auf den Rängen 2 und 3 folgten mit Willy Sailer und David Gstir ebenso HSV-Schützen! Bei den Frauen errang Hedy Konzett die Silbermedaille, mit einem Ring Vorsprung vom Grunddurchgang verlor sie dann knapp das Rennen um Gold mit 441,8 Ringen zu 442.8 Ringen (Anja Holzknecht, PSV).

Mit der fünfschüssigen Luftpistole (LP 5) schaute es ähnlich aus: Bezirksmeister Alexander Wutte, 2. Rang Frauen Hedy Konzett, 1. Rang Senioren 1 Gerhard Müller-Senn. Rang 2 für David Gstir und Rang 3 Herbert Sailer. Willy Sailer hatte einmal Ladehemmung, daher eine Serie mit 0 Treffer.

Weitere Platzierungen siehe Ergebnisliste.

10. BEZIRKSRUNDE LUFTPISTOLE

Innsbruck, 18.02.2014

In der letzten Runde der heurigen Saison schlägt HSV 1 im direkten Vergleich den PSV Tirol. Die Abwesenheit von Rudolf u. Willy Sailer wurde durch Dr. Herbert Zacharias und Ing. David Gstir bestens kompensiert und die Mannschaft konnte nicht zuletzt wegen des Top-Ergebnisses von 387 Ringen durch Ing. Alexander Wutte den Sieg erringen.

Top Platzierungen 10. Runde: Rang 1 Alexande Wutte, Rang 3 David Gstir (Männer). Mannschaft: Rang 1

Ergebnisliste

BUNDESLIGA LUFTPISTOLE: HSV ABSAM SCHAFFT SPRUNG INS HALBFINALE!

Scharnstein, 16.02.2014

Als einzige Tiroler Mannschaft hat es der HSV Absam ins Halbfinale der Bundesliga geschafft. In der Annahme nur einen Wettkampf zu schiessen machte sich das Team bestehend aus Alexander Wutte, Rudolf u. Willy Sailer mit Legionär Armin Margreiter auf den Weg nach Scharnstein/OÖ. Es folgte jedoch sogleich das Viertelfinale, dass die Mannschaft mit 22-10 für sich entscheiden konnte!
Somit nächster WK Halbfinale Bundesliga mit wiederum 2 Wettkämpfen.


v.l. Rudolf u. Willy Sailer, Alexander Wutte und Armin Margreiter

BEZIRKSRUNDENWETTKÄMPFE LUFTPISTOLE 2013-14 ENDSTAND

Innsbruck, Februar 2014

Wie schon mit der LP 5 konnten unsere Schützen auch mit der klassischen einschüssigen Luftpistole (LP 1) Spitzenplatzierungen im Gesamtschnitt über 10 Runden einfahren.
Alexander Wutte liegt in der Klasse Männer auf Rang 1 (Schnitt 382,2) gefolgt von Willy Sailer Rang 3 und David Gstir mit Rang 4.

Für Hedy Konzett ging sich nur Rang 4 aus, allerdings mit 0,4 bzw. 0,5 Ringen Rückstand ganz knapp hinter den Plätzen 2 und 3.
Bei den Senioren 1 holt sich Rudolf Sailer unangefochten Platz 1 mit 379,4 Ringen Schnittergebnis. Hermann Sailer konnte sich den 2. Rang (Senioren 3) holen.

Die Mannschaftwertung dominierte HSV 1 mit 1120,9 Ringen Schnitt! HSV 2 landete auf Rang 9. Insgesamt waren 11 Mannschaften am Start.

Restliche Ergebnisse siehe Ergebnisliste.

BEZIRKSRUNDENWETTKÄMPFE FÜNFSCHÜSSIGE LUFTPISTOLE 2013-14 ENDSTAND

Innsbruck, 24.01.2014

Unsere LP 5 SchützInnen konnten auch in der heurigen Saison wieder in den Bezirksrunden aufzeigen. Nach 10 Wettkämpfen werden die besten 6 gewertet. Hedy Konzett führt die Frauenklasse an, ebenso wie Alexander Wutte die Männerklasse. Herbert Sailer konnte sich auf den dritten Rang behaupten, dicht gefolgt von Willy Sailer. LP 5 Neueinsteiger David Gstir ist erst in den 4 letzten Runden eingestiegen und konnte somit kein Schnittergebnis erreichen, aber seine Ergebnisse können sich bereits sehen lassen und versprechen einiges für die nächste Saison. Ebenfalls Newcomerin mit der LP 5 ist Sonja Perlonigg auch schon respektable Ergebnisse in diesem dynamischen Bewerb abgeliefert hat.
Gerhard Müller-Senn komplettiert den HSV-Erfolg mit einem 2. Rang bei den Senioren 2.



Ergebnisliste LP 5 Endstand

9. BEZIRKSRUNDE LUFTPISTOLE: HSV WEITERHIN IN FÜHRUNG

Innsbruck, 04.02.2014

HSV 1 mit Alexander Wutte, Rudolf u. Willy Sailer legen mit 1130 Ringen wieder ein super Resultat hin und sind somit eine Runde vor Schluß nicht mehr einzuholen.
 
Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.