BUNDESHEERWETTKAMPFKADER SCHIESSEN PISTOLE: ZUSAMMENKUNFT UND ABSCHIEDSFEIER

Wien, 27.11.2014

Im Rahmen der Verabschiedung in den Ruhestand von Bgrd Mag. Willi Poleßnig, fand ein Generationentreffen von ehemaligen und aktuellen Mitgliedern (Schützen wie Trainer) des Heereskaders Pistolenschießen statt.
Die von Vzlt Karl Pavlis organisierte und moderierte Feier wurde im in den ehrwürdigen Räumlichkeiten des Offizierskasinos der Landesverteidigungsakademie abgehalten. Seitens des HSV Absam wurden die langjährigen Kaderangehörigen Vzlt i. R. Hermann Sailer und StWm Herbert Sailer eingeladen. In den Ausführungen von Vzlt Pavlis wurde nicht nur auf Bgrd Poleßnig, sondern auch auf jedes Einzelne aktive und auch ehemalige Mitglied des Wettkampfkaders eingegangen. Nach den Dankesworten von Bgrd Poleßnig fand dann der Abend mit einem wunderbaren Buffet aus den Donauauen seinen Ausklang.

VEREINSMEISTERSCHAFT SPORTPISTOLE 2014

Absam/Innsbruck, 21.11.2014

Die im Herbst 2014 absolvierte Vereinsmeisterschaft mit der Sportpistole wurde nun mit der Siegerehrung im Schützenheim/Olympischen Dorf abgeschlossen.

Ergebnisse:
60 Schuß Programm:
1. Gstir David. 2. Habringer Gilbert, 3. Glockengiesser Hans, 3. Kocznar Reinhard
30 Schuß Programm:
1. Kerber Saskia, 2. Kirchmair Thomas, 3. Brunner Udo, 4. Matuella Martina, 5. Ratnakar Ajjay

  
v.l. David Gstir, Saskia Kerber u. Hans Glockengiesser                                                                                                       Gilbert Habringer

BEZIRKSRUNDENWETTKÄMPFE LUFTPISTOLE 2014-15

Innsbruck, 18.11.2014

Die Rundenwettkämpfe des Bezirks Innsbruck sind bereits voll im laufen. In der 3. Runde konnte unsere Mannschaft die Schützengilde Wattens-Rettenberg um 40 Ringe schlagen!
Das Team bestand aus: Alexander Wutte (Spitzenleistung 382 Ringe), David Gstir (pers. WK-Rekord 369 R.) und Hans Glockengieser mit 344 Ringen.

BUNDESLIGA LUFTPISTOLE: 1. WETTKAMPF ERFOLGREICH ABSOLVIERT

Fliess, 08.11.2014

Gleich zum Start der diesjährigen Bundesliga-Saison konnte unsere Mannschaft nicht nur jeweils gegen die Teams von SG Kirchbichl und SG Fliess gewinnen, sondern auch genug wertvolle Punkte holen!
Unser HSV-Absam Team bestand aus: David Gstir, Willy u. Rudolf Sailer sowie Legionär Armin Margreiter.

SG Fliess vs HSV Absam

LÄNDERKAMPF NORD - SÜDTIROL 2014

Innsbruck, 25.10.2014

Beim diesjährigen Vergleichskampf lieferte HSV-Absam Schütze Alexander Wutte  (Nordtirol)  auch gleich mit 379 Ringen ein gutes Ergebnis zum Saisonstart ab.

Mehr unter: tlsb.at
alex-lp1-gen-raif

BEZIRKSMANNSCHAFTSMEISTERSCHAFT FEUERPISTOLE 2014

Mitte September wurde zum Abschluß der Feuerpistolensaison die Manschafts-Siegerehrung am Landeshauptschießstand in Arzl unter der Leitung von Bezirkssportlleiterin Hedy Konzett durchgeführt. Die anwesenden Sportleiter, SAILER Hermann, LEDERLE Otto, ÖHLBÖCK Ulli und MICHÄLER Robert und die zahlreichen Schützen die gekommen waren trugen zum vollen Erfolg dieser Veranstaltung bei.

Sportpistole, von 5 Runden die 3 Besten:
1.Rang IHG 4.880 Ringe
2.Rang HSV-ABSAM 4.865 Ringe
3.Rang PSV 4.638 Ringe
4.Rang SG-HALL 4.317 Ringe

Freie 50m, von 5 Runden die 3 Besten:
1.Rang SG-HALL 4.346 Ringe
2.Rang PSV 4.135 Ringe
3.Rang IHG Einzelstarter

ÖSTERREICHISCHE STAATSMEISTERSCHAFT FEUERPISTOLE 2014: GROSSARTIGE ERFOLGE FÜR HSV-SCHÜTZEN!

Eisenstadt, 27.08.-31.08.2014

Gleich im ersten Bewerb - Schnellfeuerpistole, gab es einen Knalleffekt mit dem Mannschaftssieg durch die Gebrüder Sailer! Ein absolutes Novum: Drei Brüder holen den Mannschafts-Staatsmeistertitel. In Folge schafften alle drei den Finaleinzug der besten sechs Schützen.
Im äusserst spannenden Finale gelang es dann nach längerer Punktegleichheit Rudolf und Herbert Sailer die Gegner hinter sich zu lassen und kämpften mit Roland Hödl aus Vorarlberg um Gold. Schlußendlich setzte sich Rudolf durch und holte sich wie schon im Jahr zuvor den Staatsmeister-Titel! Herbert sicherte sich hinter Hödl die Bronzemedaille. Willy Sailer erreichte Rang 5.

Der nächste Wettkampftag stand im Zeichen der Freien Pistole und Sportpistole.
Herbert Sailer startete bei den Senioren I (Sportpistole), wurde im Einzel Fünfter und mit der Mannschaft gab es die Silbermedaille. Rudolf Sailer schaffte mit der Freien Pistole (Männer) den Finaleinzug, wurde dort 7. und holte mit der Mannschaft ebenfalls Silber.

Am Samstag wurde es durch David Gstir in seinem ersten Einsatz mit der Zentralfeuerpistole bei einer Staatsmeisterschaft dann wiederum die Silbermedaille mit der Tiroler Mannschaft, je einen Ring hinter Gold und vor Bronze! Hedy Konzett gelang es nicht in der Disziplin Sportpistole Frauen auf Grund mehrerer Waffenhemmungen ins Finale einzuziehen, und konnte so Ihre Chancen auf eine Medaille nicht wahren!

Ergebnisliste

ÖSTERREICH-CUP FEUERPISTOLE 2014

Salzburg, 9./10.8.2014

Beim heuer teilnehmermässig nicht stark besetzten Ö-Cup nahmen 3 HSV-Absam Schützen teil.
Rudolf Sailer konnte im Bewerb Standardpistole, nach dem er das Stechen gegen Karl Pavlis (NÖ) mit einer 49er Serie klar für sich entscheiden konnte, die Silbermedaille in Empfang nehmen. Sieger wurde der Steirer Thomas Glanzer. Mit im Tiroler Team war noch Herbert Sailer (HSV-Absam) und Hans Achrainer (SG Kirchbichl).


Mit der Schnellfeuerpistole lieferte dann Rudolf Sailer mit  566 Ringen ein sehr gutes Ergebnis ab und siegte vor Willy und Herbert Sailer.

 

TIROLER LANDESMEISTERSCHAFT FEUERPISTOLE 2014: HSV-ABSAM SPORTSCHÜTZEN RÄUMEN AB!

Absam, Innsbruck/Arzl; 02.-03.08.2014

Gleich der erste Bewerb - Schnellfeuerpistole, ausgetragen am 25m Stand in Absam wurde mit einem neuen Landesrekord eingeläutet! Rudolf Sailer schoß mit 576 Ringen neuen Landesrekord in der Männer u. Seniorenklasse.
Alle anderen Bewerbe wurden dann in Arzl am Landeshauptschießstand durchgeführt. Mit der Standardpistole holte sich Rudolf Sailer Silber, und Herbert Sailer die Bronzemedaille ab. Alexander Wutte landete einen Ring hinter Herbert Sailer auf Rang 4. Die Mannschaftswertung wurde dann durch unsere Standardschützen gewonnen.
Hedy Konzett konnte ebenfalls in dieser Disziplin den Sieg einfahren und einen neuen Landesrekord aufstellen (Frauenklasse).

Im letzen Bewerb am Samstag, Freie Pistole Männer, holte sich Rudolf Sailer dann nach einem spannenden Finale den Sieg und somit den Landesmeistertitel!

Der Sonntag stand im Zeichen der Sportpistole bzw. Zentralfeuerpistole:
Hedy Konzett konnte sich hier überlegen den Sieg in der Frauenklasse holen, Alexander Wutte die Silbermedaille (ZF) und Hermann Sailer Rang 1 Senioren 3.

Ergebnisliste

STUDENTEN-FRIEDENSGRUPPE ZU BESUCH BEI DEN HSV-PISTOLENSCHÜTZEN

Absam, Juli 2014

Im Rahmen des Besuches beim Öster. Bundesheer, nahm eine internationale Studenten-Friedensgruppe, in Begleitung von Offizieren des Kdos der 6. Jägerbrigade, interessiert an einer Sportpistolen - Einweisung beim HSV -Absam teil.

ARGE ALP CUP 2014: MEDAILLENRÄNGE FÜR HSV SCHÜTZEN!

Innsbruck/Arzl, 17. - 19.7.2014

Der diesjährige Arge Alp Cup wurde in Innsbruck ausgetragen. Und diesen Heimvorteil nutzten unsere SchützInnen aus.
Den Beginn machte Rudolf Sailer mit der Schnellfeuerpistole. Mit ausgezeichneten 567 Ringen holte er sich die Silbermedaille hinter Christian Stadter aus Bayern (571 R.). Gemeinsam mit seinen Brüdern Herbert u. Willy Sailer wurde er dann im Mannschaftsbewerb ebenfalls Zweiter.

Hedy Konzett konnte sich mit der Sportpistole ebenfalls Silber (1 Ring hinter Gold) abholen, und auch mit der Mannschaft den 2. Platz erreichen.
Zusätzlich mit der Tiroler Luftpistolenmannschaft sicherte sich Hedy noch den 3. Rang.

In der Disziplin Luftpistole Männer holte sich Alexander Wutte ringgleich mit dem 2. Rang und ebenfalls wie Hedy nur einen Ring hinter Gold die Bronzemedaille! Mit dem Tiroler Team wurde es dann der 2. Rang.

Damit haben die HSV-Absam SportschützInnen einen wesentlichen Beitrag zum Tiroler Erfolg beigetragen.

       

Ergebnisliste

Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.